Clair's Welt

Die Stalker selbst haben oft Persönlichkeitsstörungen. Sie haben ein geringes Selbstwertgefühl und soziale Probleme. Stalker sind oft selber Opfer, die wie aus einem inneren Zwang heraus handeln. Australische Forscher unterscheiden folgende Typen von Stalkern:

  • Ex-(Ehe-)Partner, nahe Verwandte oder Freunde, die durch die Verfolgung eine Aussöhnung erreichen wollen.
  • Stalker, die in ihr Opfer verliebt sind, sie versuchen eine intime Beziehung herzustellen. Sie sind sich oft nicht bewusst, dass ihre Opfer dies gar nicht wünschen.
  • Stalker, die versuchen ein Treffen mit Menschen zu erreichen. Sie sind narzistisch veranlagt, neigen zur Selbstüberschätzung und verstehen nicht, wenn ihre Opfer sie ablehnen.
  • Sogenannte "ärgerliche" Stalker belästigen ihre Opfer um ihnen Angst oder Schrecken einzujagen. Sie sind oft paranoid und verfolgen häufig Rechtsanwälte oder Ärzte, von denen sie denken, dass sie ihnen in irgendeiner Weise geschadet haben oder Zeugen, die eine Aussage gegen sie gemacht haben.
  • Stalker, die das Ziel haben ihr Opfer tätlich anzugreifen. Sie verfolgen ihre Opfer meist über Wochen und Monate. Vergewaltigungen sind in dieser Gruppe häufig. Sie versuchen immer die Kontrolle zu behalten und zeichnen sich durch eine hohe Gewaltbereitschaft aus.

Der Stalker ist oftmals psychopathisch veranlagt, weil er geradezu vom krankhaften Trieb geleitet wird, sein Opfer zu erniedrigen, seine Macht zu demonstrieren, das Opfer zu verunsichern, die Persönlichkeit und Existenz des Opfers zu zerstören, selbst wenn es sich um so genannte Liebesbezeugungen handeln soll. Der Täter kann oftmals nicht von seinem Opfer ablassen, weil er auf dieses zwanghaft fixiert ist. Da der Stalker oftmals wahnkrank ist, besteht ein hohes Risiko, dass dieser Wahn immer mehr eskaliert und für das Opfer immer bedrohlicher wird. Der Stalker scheut regelmäßig keine finanziellen Aufwendungen, wenn er von seinem psychoterroristischen Wahn geleitet wird.

Teile diesen Artikel

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Clair
Autor: ClairWebsite: http://www.clairweb.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webmaster und Blogger
Autor Info
Clair, geb. 1966, aufgewachsen in Sondershausen, lebt heute in Baden-Württemberg. Sie ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter. Hobbys sind Ahnenforschung und Fotografie, außerdem ist sie mit Leidenschaft Webmasterin und betreibt mehrere eigene Webprojekte.

Ähnliche Artikel

Kontaktsperre / Ig

Sofern die Umstände es zulassen vermeide jegl

Das Phänomen Cyber

Cyberstalking wird immer noch als junges Ph&a

Kinder und Stalkin

Am Pädagogischen Institut der Universit&

Was tun gegen Stal

Niemand möchte gerne ein Opfer sein, ode