Clair's Welt

Wer möchte, kann hier Fragen stellen oder sein Problem schildern. Mailadressen sind als Eingabe notwendig, werden aber nicht veröffentlicht. Bitte geht mit Euren persönlichen Daten sorgsam um und verwendet für die Beiträge Pseudonyme

 

Kommentare   

renchen33
0 # vom Mieter meiner Einliegerwohnung gestalkt und bedrohtrenchen33 2015-05-06 19:02
Hallo, ich brauche dringend Hilfe! Unser Mieter in der Einliegerwohnung bedroht und beleidigt mich. Wir waren mal gute Freunde aber nachdem er eingezogen ist und ich nicht so war, wie er es wollte, wird er frech und droht damit private Briefe die ich geschrieben habe öffentlich zu verbreiten auch auf Facebook und auch Fotos hochzuladen, was ich nicht möchte. Er steht Nachts am Fenster und redet wirres Zeug usw. .Was kann ich tun und wie bekomme ich den wieder aus der Wohnung? Ich trau mich gar nicht mehr raus. Ich habe richtig Angst vor ihm. Bin für jeden Rat und Hilfe dankbar
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Admin
0 # Wohnung kündigenAdmin 2015-05-24 18:28
Ich würde empfehlen, die Kündigung auszusprechen. Eigenbedarfskündigungen muss man heute, glaube ich, nicht mehr begründen.
Fotos hochladen ist strafbar, das kann man anzeigen. Die Fotos kann man löschen lassen, dauert vielleicht etwas, ist aber möglich.
Meine Empfehlung, geh zum Anwalt oder zum Weißen Ring und lass Dich beraten.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
susi
0 # Stalkingsusi 2015-12-04 09:56
Huhu claire,

ich gehöre auch zu einem Stalkingopfer, wurde nun schon von 2 kranken gestalkt. Der eine schlimmer als der andere. Man denkt immer, schlimmer wirds nicht, aber es ging. Vor allem, bin ich wohl einem Narzissten auf den Leim gegangen, die Geschichte begann schon komisch, so als würde der mich hassen, wollte aber eine Beziehung mit mir und ich hatte das Gefühl, ich bin ne komplette Projektionsfigur, vor allem hat der 2. Stalker vom 1 Bescheid gewusst und meine Angst damals mitbekommen, das hat ihm nichts ausgemacht, im Gegenteil. Ich hatte mich mit Polizei und allem gewehrt, das schien ihn zu reissen, wie ich weiss, kenne ich nun auch den Grund. Ich hatte mich gewehrt, denn der 2. war zu seinen Exfrauen genauso wie mein 1. Stalker nur wurden die Frauen psychologisch total eingeschüchtert und er hat immer auf liebevoll gemacht, Keiner konnte ihm richtig was nachweisen, bis er auch Reifen zerstach...genau das gleiche hat der 2. bei einer seiner Ex getan, aber der Clou an der Geschichte, als mein 1. Stalker mitbekam, dass der 2. an mir dran war, wurden dem 2. auch die Reifen zerstochen und dieser bekam dann auch mal zu spüren wie es sich anfühlt, wenn man sich an toten Sachen zu schaffen macht...so. Das ist und war wie im Film, Krimi mit psychologieunterricht für mich. Ein borderlienstalker trifft auf den psychopathischen Narzissten...so in etwa und beide meckern über den anderen, obwohl sie beide den gleichen Dreck am Stecken haben...man, man. Aber sich wehren ist zwar gut fürs eigene Ego, doch es gibt wirklich Typen, die das noch mehr anstachelt, darum sagte mein Anwalt mit Erfahrung darin, dass es nur noch mehr Ärger bringt, eine Unterlassungsklage zu machen...tjo, nu warte ich ab, bis die Irren sich beruhigen, wenn nicht, muss ich mich wohl selbst verteidigen, habe nur Angst, dann selbst auf der anklagebank zu sitzen... :-x
Du hast deine Seite sehr gut gegliedert und alles mit hineingenommen,was wichtig ist, wirklich grosses kino, danke dafür...;-)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Admin
0 # wehren ist wichtigAdmin 2015-12-04 10:47
Danke für deinen Beitrag und das Lob.
Jedoch würde ich Dir empfehlen, eine Unterlassungsklage anzustrengen und nicht zu warten, bis die sich beruhigen. Normalerweise beruhigen die sich eher nicht. Ich weiß nicht, ob Dein Anwalt da ein guter Ratgeber ist.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
susi
0 # stalkersusi 2015-12-04 13:01
Hallo clair,
anzeigen wurden immer abgeschmettert und der 1. gibt jetzt ruhe, den 2. bin ich gerade erst nach langem hickhack los. Der ist so arrogant und gewieft, der lacht sich eines über ne unterlassungsklage. Erhat seit jeher immer nur die schuld bei mir gesucht, obwohl ich ihm nichts getan habe, das einzige, was ich tat, ich konfrontierte ihn mit ihm selbst. Ich werde sehen. Am liebsten würde ich schiessen, echt. Aber das macht ih n nicht besser, es gibt immer leute, die sich durch lügen und betrügen durchs leben schmuggeln und anderen permannet die rosabrille aufsetzen. Es ging schon 2 exen vor mir so. Eine hatte auch eine unterlassungsklage gegen ihn erwirkt, da ist er aus liebeswahn hinterher. bei mir ist das anders, mich hasst er...;-)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Mucki
+1 # StalkingMucki 2016-07-05 22:10
Ja, wo soll ich anfangen.. es fing damit an das meine letzte Firma mich intern weiterbilden wollte, für die neue Firma, nach der Insolvenz (ich stand sozusagen auf einer Liste) es war ein Investor gefunden, aber ein Konzern kam allem zuvor. Man will die Leute einschüchtern in dem man "kommuniziert" Worte wiederholt auf Umwege. Ich habe mich damals selber aus allem rausgenommen, weil man über meinen Kopf hinweg ohne mit mir zu reden ausschließlich im Sinne der Firma gehandelt hat. Ok, wäre dann bis hierhin nicht irgendwie außergewöhnlich.
Was aber jetzt kommt, kann man fast nicht erklären
über einen schon längeren Zeitraum versucht man mich irre machen zu wollen, weil ich in der gleichen Branche bei einen Konzern arbeite, habe Kundenkontakt (offene Tür sozusagen) zugänglich für jeden. Man hat von Profiler eingesetzt um mich in allen Gewohnheiten privat auszumachen.
Doppelgänger eingesetzt (aus Freundes und Familienkreis)man gibt mir das Gefühl in einem Käfig zu sitzen, aber ich habe keine Beweise, alles ist eine Begebenheit die man künstlich inzeniert.
Es ist die krankhafte Rache eines Reichen,der es nicht akzeptieren kann das mal etwas nicht nach seiner Vorstellung gelaufen ist.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
gysmo
0 # Stalkinggysmo 2016-09-28 13:00
Mache sowas zum erstmal durch es ist echt Heftig
Es ist ein guter Freund gewesen er ist verheiratet
Wir waren oftmals zusammen unterwegs zum Darten Fußball haben halt so einige Aktivitäten unternommen rein Freundschaftlich nicht mehr dann kamen die ersten zweideutigen SMS er träumte davon mich als zweitfrau zu haben darauf habe ich geantwortet ob er nen Alptraum hatte was das sollte war dann einige Zeit Funkstille ok
Dann fragte er wieder ob wir etwas zusammen unternehmen wollen ich erstmal müssen wir reden ok gesagt getan ok und das war schon mein Fehler
Das weis ich jetzt auch
Wieder erneut Aktivitäten unternommen dann war es zu spät eine Freundin von ihm sagte mir dann er sei total in mich verliebt und weiß nicht was er machen soll ich dachte er hätte sich im Griff denkste vorletzten Freitag Abend wieder die anderen male auch nur mit Shakehands verabschiedet und dann kamen die absoluten Horror SMS so das ich Tage weise nicht die Wohnung verlassen habe
Dabei wusste er von meiner vorgeschichte mit meinem Exmann der mich geschlagen hatte gedemütigt so das ich ins Frauenhaus flüchten müsste
Anrufe und Chatten nimmt kein ende war bei der Polizei wenn er in den nächsten Tagen nicht aufhört dann kann ich erst ne Anzeige wegen Starking machen
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Klarinette
0 # Stalker immer daKlarinette 2017-06-12 01:02
Es ist richtig übel. Zuerst hatte er mich nur immer wieder beobachtet. Dann fing er sogar an mich ständig bei der Arbeit zu beobachten. Als er wohl gemerkt hat das es mir überhaupt nicht gefällt hat er angefangen lauter zu werden, ich sehe ihn aber nicht. Ich bin umgezogen und jetzt wohnt er sogar mir gegenüber. Nachts wird er dann sehr laut und schreit. Außerdem ist er immer da, ich sehe ihn zwar nicht aber er hat wohl seine Freunde die mir auf lauern. Denn ich höre ihn sehe ihn aber eher zufällig. Er dreht sich dann schnell weg und verschwindet. Selbst bekannte und Verwandte von ihm wissen das und lassen mich das sogar wissen, indem sie über eine gewisse Distanz über mich reden und dann weg gehen. Er schickt sogar auf der Arbeit zu mir Kunden die mich imitieren sollen, wenn ich ihm keine Aufmerksamkeit schenke. Bin völlig ratlos. Was soll ich tun?
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren