Clair's Welt

Überlege Dir, umzuziehen. Du wirst vielleicht sagen, dass das nicht fair ist, aber im Zusammenhang mit Stalking gibt es keine Fairness. Wenn Du bleibst um überlegen vor Gericht zu gehen, wirst Du wahrscheinlich Recht bekommen, aber kein Gericht kann für Deine Sicherheit garantieren. Suche eine Selbsthilfegruppe auf. Denk dabei auch an die Auskunftssperre beim Einwohnermeldeamt.
Viele Stalker verlieren das Interesse an ihrem Opfer, wenn es nicht mehr "greifbar" ist.
Aber eine Garantie dafür, dass Du den Stalker durch einen Umzug los wirst, gibt es leider nicht.

Teile diesen Artikel

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Clair
Autor: ClairWebsite: http://www.clairweb.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webmaster und Blogger
Autor Info
Clair, geb. 1966, aufgewachsen in Sondershausen, lebt heute in Baden-Württemberg. Sie ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter. Hobbys sind Ahnenforschung und Fotografie, außerdem ist sie mit Leidenschaft Webmasterin und betreibt mehrere eigene Webprojekte.

Ähnliche Artikel

Umfeld informieren

Auch wenn es Dir unangenehm ist und Du Dich v

Anti-Stalking-Gese

Das Gesetz zum strafrechtlichen Schutz von St

Stalking-Typen

Liebe - Verehrung - Rache Typ 1 - der Expart

Das Phänomen Cyber

Cyberstalking wird immer noch als junges Ph&a