Clair's Blog | Ich steh' zu mir - Du auch?

federWillkommen auf meinem Blog. Hier veröffentliche ich mehr oder weniger regelmäßig Beiträge zu Dingen, die mir im Leben begegenen. Erfahrungen mit Produkten, meine Foto- und Bunktertouren, Haus und Garten, unsere Beagle, Politik und sonstige Themen.

Facebook: C. E. (Clair) - Twitter: @Clairle66 - Hashtag: #clairweb

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nun haben wir unseren Charlie schon 2 Wochen und unser ersten größerer Ausflug mit dem wir ihm seine neue Heimat zeigen wollen geht an den Brechtsee. Der Brechtsee ist ein Baggerssee, der zu Huttenheim gehört und sehr viel von Tauchern frequentiert wird.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Charlie ist gestern Abend spät bei uns angekommen. Er ist ein lieber und ziemlich zutraulicher Hund. Er hat sich ausgiebig bei uns umgesehen und auch sein Bettchen, das wir ihm ins Wohnzimmer gestellt haben, angenommen.

Die lange Anreise zu uns hat er gut überstanden, weil unsere Tochter Sandra und ihr Freund sich sehr gut um Charlie gekümmert haben. Sogar einen kleinen Spaziergang im Schnee (im Harz) haben sie mit ihm gemacht.

Die erste nacht hat er gut überstanden. Damit er nicht so alleine ist, hat meine Tochter mit Freund im Wohnzimmer bei ihm geschlafen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Heute warten wir auf Charlie. Es wird ein langer Tag werden, denn es wird später Abend sein, wenn unser Kind mit dem Hund bei uns auftauchen wird. Der Weg ist weit und das Wetter ist zudem ziemlich schlecht. Ein erstes Foto haben wir bereits von meiner Tochter Sandra bekommen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nachdem wir nun eine Nacht über die Idee mit dem Anschaffen eines Hundes geschlafen haben und nach vielen Recherchen im Internet über Beagle und das was man für sie braucht, haben wir uns entschieden, Charlie vom Kinderbauernhof in Calbe, Sachsen Anhalt aufzunehmen.

Also haben wir dort angerufen und zugesagt, daß wir Charlie nehmen. Da wir in Baden-Württemberg wohnen, war die Frage, wie bekommen wir den Hund zu uns? Welch ein Glück, wir müssen nicht selbst fahren, denn Unsere Tochter besucht ausgerechnet an diesem Wochenende zusammen mit ihrem Freund ihren Vater und wird die paar kiliometer extra fahren und den Hund mit bringen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Da habe ich doch heute im Internet einen süßen Beagle entdeckt, der ein neues zu Hause sucht. Irgendwie habe ich mich in den verschossen, aber ich bin mir nciht sicher, ob es die richtige Entscheidung ist, sich einen Hund an zu schaffen. Meine liebe Nichte Regine hat mich ja vehement versucht zu überzeugen und ihre Überzeugungsarbeit ist wohl nicht ohne Folgen geblieben.

Ich habe mich entschieden, die Vor- und Nachteile abzuwägen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wir nehmen Abschied von unserer Freundin Karin (Hannah), die gestern nach ihrem langen Leiden endgültig eingeschlafen ist. Karin war von der ersten Minute an Mitglied dieser Community. Sie hat hier ihren Mann kennen gelernt und Freude und Leid über 15 Jahre mit uns geteilt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die erste Hürde für unseren Irlandurlaub haben wir genommen. Die Flüge nach Dublin sind gebucht.

Es hat eine Weile gedauert, bis ich mich als ungeübter Flugbucher durch die Portale gesucht und passende Flüge gefunden hatte, die sowohl vom Preis als auch von der Reisezeit in unser Budget gepasst haben. Da ich früher beruflich ein wenig mit Reiseplanung zu tun hatte, wusste ich zumindest ein paar grundlegende Dinge, die bei der Flugbuchung zu beachten sind. Gespräche mit Freunden und Kollegen haben ebneso geholfen. Man kann alles lernen, wenn man will.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok