Clair's Welt

Clair's Blog | Ich steh' zu mir - Du auch?

federWillkommen auf meinem Blog. Hier veröffentliche ich mehr oder weniger regelmäßig Beiträge zu Dingen, die mir im Leben begegenen. Erfahrungen mit Produkten, meine Foto- und Bunktertouren, Haus und Garten, unsere Beagle, Politik und sonstige Themen.

Facebook: C. E. (Clair) - Twitter: @Clairle66 - Hashtag: #clairweb

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Klingt erst mal unsinnig in der heutigen Zeit. Doch fragen wir uns doch mal, was eine Krise ist.

Höhepunkt oder Wendepunkt einer gefährlichen Lage, entscheidender Abschnitt einer schwierigen Situation.

In den letzten Monaten gab und gibt es mehrere Krisen, die sogar in unserem vermeintlich sicheren Deutschland ihre Auswirkungen zeigten und zeigen.

Es gibt immer die Möglichkeit, daß man in Situationen kommt, in denen man einige Tage oder Wochen sehen muss, wie man sich versorgt.

  • das Wetter spielt verrückt (Wetter-Katastrophen), z.B. Hochwasser oder sehr viel Schnee und Kälte
  • es gibt Wirtschaftskrisen, Bankenkrisen, Finanzkrisen überall auf der Welt
  • Ausbruch von Epedemien oder Pandemien
  • die Eurokrise hat uns in diesem Jahr auch in Deutschland wochenlang beschäftigt, sie ist noch nicht ausgestanden
  • aktuell haben wir die Flüchtlingskrise

All diese oder andere Dinke können dazu führen, daß unser Leben für einige Zeit beeinträchtgt ist, wir vielleicht nicht aus dem Haus können oder nicht genügend Ressourcen (Wasser, Strom, Lebensmittel) zur Verfügung stehen um uns zu versorgen.

Eine Krise kann durch elementare sowie technische Vorgänge oder von Menschen ausgelöst werden. Es können dadurch Situatinen entstehen, die in großem Umfang das Leben oder die Gesundheit von Menschen, die Umwelt, das Eigentum oder die lebensnotwendige Versorgung gefährden oder schädigen.

Aus diesem Grund ist es geboten auch in unserem vermeintlich so sicheren Land eine geeignete Krisenvorsorge zu treffen, um in solchen Krisensituationen für die erste Zeit abgesichert zu sein. Dass eine Auseinadersetzung mit dem Thema Krisenvorsorge absolut ihre Berechtigung hat, zeigt die Broschüre „Für den Notfall vorgesorgt“, die man auf der Website vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe downloaden können. Auf derzeit 26 Seiten gibt die Regierung der BRD Tipps und Hinweise, wie Bürger sich auf Notfälle jedweder Art vorbereiten können.

Teile diesen Artikel

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Clair
Autor: ClairWebsite: http://www.clairweb.deE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webmaster und Blogger
Autor Info
Clair, geb. 1966, aufgewachsen in Sondershausen, lebt heute in Baden-Württemberg. Sie ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter. Hobbys sind Ahnenforschung und Fotografie, außerdem ist sie mit Leidenschaft Webmasterin und betreibt mehrere eigene Webprojekte.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok