Clair's Welt

Clair's Blog | Ich steh' zu mir - Du auch?

Willkommen auf meinem Blog. Hier veröffentliche ich mehr oder weniger regelmäßig Beiträge zu Dingen, die mir im Leben begegenen. Erfahrungen mit Produkten, meine Foto- und Bunktertouren, Haus und Garten, unsere Beagle, Politik und sonstige Themen.

Facebook: Cordula Eberle (Clairle66) - Twitter: @Clairle66 - Hashtag: #clairweb

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Pep Guardiola – selbst Nicht-Fußballfans ist der Name aufgrund der übermäßigen Präsenz in den Medien bereits geläufig. Und das, obwohl der Trainingsstart der Bayern unter dem neuen Trainer erst wenige Tage zurückliegt! Aber wird der spanische Trainer auch halten, was er verspricht?

Erstes Training unter den Augen von 10.000 Zuschauern

Am 24. Juni 2013 trat Josep "Pep" Guardiola seine Dienste bei den Bayern an. Der Trainingsauftakt zur Saison 2013/14 glich dabei einem wahren Spektakel. Um den Bedürfnissen der Fans gerecht werden zu können, wurde das Training sogar von der Säbener Straße in die Münchner Allianz Arena verlegt. Rund 10.000 Fans wollten von den Rängen aus einen Blick auf den neuen Trainer erhaschen. Zu ihnen gesellten sich 180 Medienvertreter – so viele wie bei einem normalen Bundesligaspiel. 5 Euro pro Person kostete der Eintritt für die begeisterten Zuschauer. Die Erlöse sollen den deutschen Flutopfern zugutekommen.

PokalDer Spanier, der mit nur 42 Jahren bereits eine Legende unter den Trainern ist, gab sich gewohnt souverän. Bei seiner ersten Pressekonferenz konnte Guardiola sogar überraschend mit Deutschkenntnissen glänzen. Seine Auszeit in New York hatte er eigenen Angaben zufolge genutzt, um Deutsch zu lernen – vorbildlich!

 

Wird Guardiola an die Erfolge von Jupp Heynckes anknüpfen?

Fakt ist: Pep Guardiola tritt beim FC Bayern in große Fußstapfen. Schließlich gelang seinem Vorgänger Jupp Heynckes das, was nur sehr wenige schaffen: Mit seiner Mannschaft gewann er die Deutsche Meisterschaft, die Champions League und den DFB-Pokal. Dass dieser Erfolg nur schwer zu toppen sein wird, weiß auch Pep Guardiola. Was meinen Sie? Wird Guardiola an die Triumphe der letzten Saison anknüpfen können? Die Buchmacher von Wettportalen wie www.digibet.com sind sich schon jetzt sicher, dass die Chancen gut stehen. Sowohl im Kampf um die Meisterschaft als auch im Rennen um den Sieg im DFB-Pokal sehen sie den FC Bayern deutlich vor Borussia Dortmund.

Teile diesen Artikel

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Autor: GastautorE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Autor Info
Gastautoren schreiben bei uns zuweilen Beiträge zu verschiedensten Themen. Gerne können Sie sich als Gastautor bei uns bewerben.

Kommentar schreiben